Bekanntmachung der Gemeinde Koserow

Die Gemeinde Koserow vermietet ab sofort Büroräume im Gebäude Hauptstraße 42 / 2. Obergeschoss. Pkw-Stellflächen sind vorhanden. Die Kaltmiete beträgt 10,00 €/m² zzgl. Nebenkosten von 2,50 €/m².

Interessenten melden sich bitte im Amt Usedom-Süd, Markt 7 in
17406 Usedom bei Frau Binder, Tel. 038372 / 75035

Außenansicht

Die Gemeinde Rankwitz verkauft

unbebaute Grundstücke in dem „Wohngebiet im Park Krienke“ in der Gemeinde Rankwitz.
17406 Rankwitz OT Krienke, Gemarkung Krienke, Flur 2,

Allgemeines: teilerschlossene Grundstücke
Kaufpreis: 70,00 €/m²
Darin sind nicht die Kosten für Hausanschlüsse und Abwasseranlage enthalten.
Bebauung: gemäß den Festsetzungen des Bebauungsplanes Nr. 8 „Wohngebiet im Park Krienke“

Weitere Informationen…

Bekanntmachung der Gemeinde Zirchow

Die Gemeinde Zirchow vermietet ab 01.02.2017 im Gebäude Schulstraße 2 in 17419 Zirchow Räumlichkeiten mit einer
Gesamtfläche von ca. 40 m² inklusiv Sanitärraum. Die monatliche Miete beträgt 240,00 EUR zuzügl.
monatliche Nebenkosten von 60,00 EUR.

Die Gemeinde Zirchow vermietet ab sofort im Gebäude Schulstraße 2 in 17419 Zirchow Räumlichkeiten mit einer
Gesamtfläche von ca. 32 m². Die monatliche Miete beträgt 192,00 EUR zuzügl. monatliche Nebenkosten von 50,00 EUR.

Interessenten melden sich bitte im Amt Usedom-Süd
Markt 7 in 17406 Usedom
bei Frau Binder, Tel. 038372 / 75035 oder
bei Herrn Wendlandt Tel. 0173 9260714.

Bekanntmachung der Gemeinde Zirchow

Die Gemeinde Zirchow vermietet ab sofort im Gebäude
Schulstraße 2 in 17419 Zirchow Räumlichkeiten mit einer
Gesamtfläche von 40 m² inklusiv Sanitärraum.
Die monatliche Miete beträgt 240,00 EUR zuzügl.
monatliche Nebenkosten von 60,00 EUR.

Interessenten melden sich bitte im Amt Usedom-Süd
Markt 7 in 17406 Usedom
bei Frau Binder, Tel. 038372 / 75035 oder
bei Herrn Wendlandt Tel. 0173 9260714.

Willkommen im Amt Usedom Süd

Liebe Bürgerinnen und Bürger, verehrte Gäste,

das Amt Usedom-Süd ist die Verwaltung für einen großen Bereich auf der Insel Usedom. Es erstreckt sich vom Seebad Zempin im Nordwesten bis an die polnische Grenze bei Garz und Kamminke im Osten und die Zecheriner Brücke im Süden der Insel. Zum Amt gehören 15 Gemeinden, die sich Ihnen ebenso wie unsere Amtsverwaltung auf folgenden Seiten vorstellen möchten.
Der Amtsbereich des Amtes Usedom-Süd erstreckt sich auf einer Fläche von rund 235 km², in den 15 Gemeinden und ihren Ortsteilen sind mehr als 11.900 Menschen ganzjährig zu Hause. Über das gesamte Jahr bieten die Orte unseres Amtsbereiches auf der Insel Usedom vielen Urlaubern und Gästen eine Heimstätte für die schönste Zeit des Jahres. Ob in unmittelbarer Nähe zum Strand in den Seebädern oder eher ruhig in den Achterlandgemeinden – hier bei uns gibt es viele Möglichkeiten.

Wir hoffen, Sie finden auf den folgenden Seiten alle Informationen, die Sie suchen.

René König
Amtsvorsteher

René Bergmann
Leitender Verwaltungsbeamter

[hislider id="1"]